Bürgerforum Energiewende Hessen im RP Kassel

Das Bürgerforum in Nordhessen
(Regierungspräsidium Kassel)

Das Bürgerforum unterstützt Kommunen in den Landkreisen Waldeck-Frankenberg, Schwalm-Eder, Hersfeld-Rothenburg, Fulda, Werra-Meißner und Kassel beim Dialog rund um den Ausbau erneuerbarer Energien. Aktuelle Schwerpunkte in den Kommunen sind Windenergie, (Freiflächen-)Photovoltaik und Wärme aus Geothermie, sowie integrierte Quartiersentwicklung.

BÜRGERFORUM ENERGIEWENDE HESSEN in Grebenstein

Windenergieausbau in Grebenstein

Stadt Grebenstein veranstaltet Infomarkt am 26. Juni 2024

Klimaschutz, Energiewende und lokale Wertschöpfung sind eng miteinander verbunden, bis 2045 soll umweltfreundlicher Strom zu 100 Prozent aus Erneuerbaren Energien erzeugt werden. Windenergie spielt dabei eine zentrale Rolle. Dies bringt eine besondere Verantwortung für Städte und Gemeinden mit sich, eröffnet ihnen aber auch Möglichkeiten. Die Stadt Grebenstein möchte diese nutzen und den Windenergieausbau im Gemeindegebiet konstruktiv begleiten.

Das Unternehmen VSB Energy plant aktuell bei Udenhausen einen neuen Windpark. Zugleich bereiten die Städtischen Werke aus Kassel die Erneuerung bzw. den Ersatz bereits bestehender Windenergieanlagen bei Oberhaldessen vor. Diese beiden Projekte stellen einen weiteren Baustein dar, welcher zur Umsetzung der Energiewende und Wertschöpfung in der Region einen Beitrag leisten kann, denn jede Windenergieanlage kann durchschnittlich rund zehn Millionen Kilowattstunden Strom pro Jahr produzieren. Damit können rund 3.500 Haushalte versorgt werden.

„Um einen Überblick über den aktuellen Planungsstand zu geben sowie Befürwortern und Kritikern gleichermaßen Informationen zu vermitteln und einen Austausch zu ermöglichen, richtet die Stadt Grebenstein einen Infomarkt aus“, sagt Grebensteins Bürgermeister Danny Sutor. Auch die rechtlichen Rahmenbedingungen sollen während der Veranstaltung beleuchtet werden. Er freue sich auf rege Beteiligung und den Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern, so Sutor.

Vor Ort werden Vertreterinnen und Vertreter von VSB Energy und Städtischen Werken sowie dem Bürgerforum Energiewende Hessen der LEA LandesEnergieAgentur Hessen informieren. Bürgerinnen und Bürger aus Udenhausen sowie der Umgebung haben die Möglichkeit, beim „Infomarkt Windenergieausbau in Grebenstein“ mit allen ins Gespräch zu kommen, sich zu informieren und auszutauschen.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 26. Juni 2024 ab 18.00 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus Udenhausen (Borneweg 5, 34393 Grebenstein-Udenhausen) statt. Snacks und Getränke werden während der Veranstaltung bereitgestellt. Die Stadt Grebenstein wird bei der Planung und Durchführung vom Bürgerforum der LEA Hessen unterstützt.